Mithelfen

 

Liebe Mitglieder,

wie Ihr wisst, ist Eure Mithilfe ist immer herzlich Willkommen.
Neben den grösseren Aktionen, zu denen wir jeweils einladen, könnt Ihr uns aber auch gerne an unseren festen Arbeitsterminen (siehe unten) unterstützen. Einfach kommen, anmelden ist ausser für den Freitag nicht nötig. Eure Kinder könnt Ihr sehr gerne mitbringen. Wenn Ihr am Hof niemanden findet, sind wir am Flughafen oder in der Gätnerei.

Wir haben diese festen Arbeitszeiten

(das sind Kernzeiten, zu denen jemand von uns da ist; natürlich sind wir an diesen Tagen meistens viel früher bzw. länger da)
.
Dienstagsgruppe  14:00 – 17:00
Donnerstagsgruppe  09:00 – 12:00
Freitagsgruppe  08:00 – 11:00

An diesen Tagen arbeiten wir im Team mit Mitgliedern, die sich zu einer verbindlichen Mitarbeit gemeldet haben.

Bitte am Vorabend hier nachsehen, ob der Termin ggf. wegen schlechten Wetters gecancelt wurde.

Bitte denkt an Arbeitskleidung (Schuhwerk, Arbeitshandschuh), Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnencreme) und was zu Trinken (Wasser, Bier, Kracherl…).

.
Wie wir arbeiten

Hannes hat ja die gärtnerische Leitung,
Gerd macht neben der gärtnerischen Mitarbeit die organisatorischen und kommunikativen Dinge. Wir arbeiten beide offiziell zwei volle Tage – und was halt noch so dazukommt, bis man einiger Massen fertig ist.
Uta ist seit diesem Jahr 3 halbe Tage die Woche (+ was halt noch so dazukommt ;–) mit dabei.

Neben den festen Arbeitszeiten arbeiten Uta, Hannes und Gerd zusätzlich noch nach freier Zeiteinteilung – naja, eigentlich vielmehr nach dem Diktat von Wetter und Unkraut ;–)